Adresse

Columbusstraße 50
Raum 101 bis 105, High School
68309 Mannheim

Ansprechpartner

Nora Gröninger (Organisation) nora.groeninger@freundeskreis-asyl.de

Jessica Ruhe (Organisation, Vernetzung) jessica.ruhe@freundeskreis-asyl.de

Saeid Yousefshahi (Beratung) saeid.yousefshahi@freundeskreis-asyl.de

Ansprechpartner Koordination Ehrenamt: Klaus Metzger-Beck

Sprechzeiten 

Mo von 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

Do von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr

Diensthandy: 0152 236 352 78

Mail: klaus.metzger-beck@freundeskreis-asyl.de

Standort Mannheim

Der Freundeskreis Asyl Karlsruhe e.V. ist seit März 2015 auch in der BEA Mannheim in der Funktion der unabhängigen Verfahrens- und Sozialberatung tätig. Das Gelände der ehemaligen US-Basis bietet Platz für bis zu 4.000 Personen. Derzeit leben hier ungefähr 1500 Menschen, denen wir täglich beratend zur Seite stehen.

Wir sind ein bunt gemischtes Beratungsteam mit zwanzig Stellen, aufgeteilt auf ca. 30 Mitarbeitern aus den unterschiedlichsten Ländern und mit verschiedenen beruflichen Hintergründen. Unsere Mitarbeiter sprechen neben den „gängigen“ Sprachen Englisch und Französisch auch Sprachen wie Farsi, Arabisch, Ewe, Somali, Mandinka und weitere; viele haben selbst erlebt, was es bedeutet in der Fremde zu sein. Bei unserer Beratung steht deshalb auch stets der Mensch im Mittelpunkt. Wir klären auf über den Ablauf des Asylverfahrens und unterstützen bei Problemen wie der Familienzusammenführung, dem sogenannten Transfer in die Unterbringung auf Kreisebene, bei der Beantragung von Geburtsurkunden und vielen kleinen Fragen zum Alltag in Deutschland.

Neben der Beratung bietet das Mannheimer Team mit der tollen Unterstützung durch zahlreiche ehrenamtliche Helfer und Kooperationspartner derzeit viele weitere Aktivitäten für die Bewohner des Benjamin-Franklin-Village an. Dazu gehört das Sprachlehrer-Team „Sprachbrücke – Deutschkurse auf Benjamin Franklin“, die drei Mal in der Woche Deutschkurse anbieten, ein Musikprojekt in Kooperation mit der Musikschule, regelmäßige Sprachkurse für Anfänger von Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr, eine Frauensprechstunde am Montag und Mittwoch und eine kostenlose anwaltliche Rechtsberatung für Flüchtlinge.

Wir arbeiten grundsdätzlich nach den Prinzipien von Selbstermächtigung und einem Miteinander-auf-Augenhöhe und unterstützen von Flüchtlingen auf dem Gelände selbst kreierte Projekte (z.B. Nähstube, Frisiersalon).

Angebote in Mannheim

 Montag09:00-13:00Frauensprechstunde10:00-12:00Musikprojekt für Kinder in Kooperation mit der Musikschule10:00-12:00Deutschunterricht für Anfänger mit lateinischen Schriftkennntissen14:00-16:00Alphabetisierungskurs Lateinische Schrift14:00-16:00Frauensprechstunde18:30-20:00Sprachkurs für Anfänger und Fortgeschrittene, Sprachbrücke, Deutsch auf Benjamin-Franklin-Village

 Dienstag10:00-12:00Deutschunterricht für Anfänger mit lateinischen Schriftkenntnissen14:00-16:00Alphabetisierungskurs Lateinische Schrift18:30-20:00Sprachkurs für Anfänger und Fortgeschrittene, Sprachbrücke, Deutsch auf Benjamin Franklin Village

 Mittwoch09:00-13:00Frauensprechstunde10:00-12:00Deutschunterricht für Anfänger mit lateinischen Schriftkenntnissen14:00-16:00Deutschunterricht für Anfänger mit lateinischen Schriftkenntnissen14:00-16:00Frauensprechstunde17:30-19:30Alphakurs

 Donnerstag09:00-17:00ikubiz. Beratung zur Anerkennung von Schul- und Studienabschlüssen von Flüchtlingen vom interkulturellen Bildungszentrum JEDEN 2. DONNERSTAG12:00-14:00Deutschkurs für Anfänger mit lateinischen Schriftkenntnissen16:00-18:00Studenteninitiative für Kinder; Kreativ- und Lernwerkstatt18:30-20:00Sprachkurs für Anfänger und Fortgeschrittene, Sprachbrücke, Deutsch auf Benjamin Franklin Village

 Freitag17:30-19:30Alphakurs

 SamstagClosed

 SonntagClosed