30 Jahre FKA-Jubiläum

30 Jahre gemeinsamer Einsatz für Geflüchtete

Mitglieder, Förderer*innen, Unterstützer*innen und Freund*innen unseres Vereins feiern das 30-jährige Jubiläum des Freundeskreis Asyl Karlsruhe e.V..

„Es liegen 30 lehrreiche und erfüllte Jahre im Einsatz für Zugewanderte hinter uns“ sagt einer der Gründer und Vorstand, Christoph Schneller“.

„Im Mittelpunkt stand und steht für uns die Verfahrens- und Sozialberatung für Geflüchtete und ihre Begleitung zur Integration. Gemeinsam treten wir ein für ein faires Recht auf Asyl, für die Wahrung der Menschenrechte und der Menschenwürde und für ein Miteinander-auf-Augenhöhe“ so Vorstand und Geschäftsführerin Priska Löhr.

Der Vorstand ist sich einig: „Die Erfolge auf diesem langen Weg haben wir auch Mitgliedern, Förderer*innen, Unterstützer*innen und Freund*innen zu verdanken. Deshalb laden wir ganz herzlich ein zur Jubiläumsfeier „30 Jahre fka e.v.
am Freitag, den 07. Juli 2017 ein.
Auf gute Gespräche und eine noch bessere Stimmung freuen wir uns bereits jetzt.“

Mehr Informationen zum Jubiläum finden Sie bei Veranstaltungen

KüKa: Weltküche Karlsruhe – von Flüchtlingen für Flüchtlinge

Einmal pro Woche gibt es für Flüchtlinge die Möglichkeit, im Menschenrechtszentrum gemeinsam zu kochen und zu essen. Klar, dass dabei Köstliches aus allen Himmelsrichtungen auf den Tisch kommt – vom Curry übers Couscous bis zu Spaghetti! Dazu kommen lebhafte Unterhaltungen, Austausch, Geselligkeit und das vertraute Gefühl, selbst kochen zu können. Denn in den Erstaufnahmestellen gibt es keine Kochmöglichkeiten.

Continue reading